The Official Mikael Persbrandt Fan-Site - www.mikaelpersbrandt.de
Foto: Scanpix


HOME

NEWS

BECK 1-8

BECK 9-16

BECK 17-24

FILMOGRAPHY

THEATER

BIOGRAPHY

AWARDS+NOMINATIONS

MISCELLANEOUS

PICTURE OF THE WEEK

LINKS

SCREENSAVER

FAN-LEBEN

FAN-FICTION

FORUM

GUESTBOOK

INFO-CONTACT


ØYENSTIKKER - GRYNINGSLAND

Drama
Norway/Sweden 2001
Swedish title: Gryningsland
Kinostart in Schweden/Release
date in Sweden 5 April 2002
DVD release: 29 January 2003
Norwegian title: Øyenstikker
Kinostart in Norwegen/Release
date in Norway 14 Sept. 2001
DVD release: 8 May 2002
Intern. Engl. title: Dragonflies
Deutscher Titel: Dorn im Auge
Darsteller/Cast:
Maria Bonnevie.....Maria
Kim Bodnia.....Eddie
Mikael Persbrandt.....Jarl

Regie/Director: Marius Holst
Buch/Screenplay: Nikolaj Frobenius-
nach der Novelle/based on the novel
"Natt til mørk morgen"
von/by Ingvar Ambjørnsen
Musik/Music: Magne Furuholmen (A-ha)
Länge/Length: 110 Min.

TIPP: Die Norwegische DVD "Øyenstikker" hat neben Norwegischen auch Englische Untertitel. Als Bonus-Material gibt es u.a. ein ca. 25 minütiges Making of und fünf entfallene Szenen. (Beides nicht untertitelt!)
Die schwedische DVD "Gryningsland" enthält keine Englischen Untertitel! Das Bonus-Material ist gleich.

INFO: Der Autor und Regisseur Marius Holst erhielt für die Produktion "Dorn im Auge" im Jahre 2002 den NDR Förderpreis bei den 44. Nordischen Filmtagen in Lübeck.

Simpelthen suksess - Dagbladet.no
Aftonbladet nöje 4. Sept. 2001 - Intim nakenscen mellan paret i ny norsk storfilm.
Nakne sammen i ny film - vg.no (Intervju)




Dieser Film ist der erste, in dem Mikael und Maria gemeinsam vor der Kamera standen.
- Dreiecksdrama im Wald -
Ein junges Paar, Maria und Eddie, hat sich, nach einem Leben mit Kriminalität und Drogen, aufs Land zurückgezogen und lebt in Harmonie zusammen. Da taucht plötzlich Jarl Kullmann auf, ein alter Freund von Eddie. Jarl hat für ein Verbrechen im Gefängnis gesessen, das er und Eddie begangen hatten. Dafür, dass er Eddie nicht verraten hat, fordert er jetzt seinen 'Lohn'. Das Paar läßt den Freund bei sich wohnen, doch Jarl bringt Eddie erneut in große Schwierigkeiten und flirtet zudem heftig mit Maria...
Gedreht wurde der Film innerhalb von 18 Tagen im Juni/Juli 2000, in der Nähe von Brottby, nördlich von Stockholm. Der norwegische Regisseur Marius Holst arbeitete mit kleinem Budget, nach Dogmaregeln. Zwei Handkameras und minutenlange Einstellungen versprechen einen reinen Schauspielerfilm. Gedreht wurde chronologisch. Dazu wurden die Rollen mit den drei Akteuren erarbeitet und speziell für sie geschrieben. Der Autor N. Frobenius war bei den Dreharbeiten anwesend, um Texte, die den Schauspielern nicht gut 'im Mund' lagen, evtl. umzuschreiben.

Wirbel um "Øyenstikker" gab es vor dem Filmstart in Norwegen. Mikael und Maria haben in ihrem ersten gemeinsamen Film eine sehr intime Nacktszene. Mikael war nicht gerade begeistert seine "Männlichkeit" vor der Kamera zu präsentieren. 'Man weiß um die Unruhe, die solche Szenen auslösen', sagt er in einem Interview, 'und man muß sehr viel Vertrauen zum Regisseur haben'.

Ein unvorhergesehener Zwischenfall brachte noch etwas mehr Dramatik in die Geschichte. Als nämlich eine zum Set gehörende Scheune abbrannte, taten die Kameraleute ihre Arbeit und filmten...Anschließend wurde das Drehbuch umgeschrieben und das Feuer in die Story integriert.

Sverige. Maria och Eddie har skapat sin egen idyll långt från storstaden. I en röd liten gård med vita knutar lever de ett stillsamt liv där kärleken och livets små underverk är det som fyller deras vardag. Allt förändras dock när Eddies gamla kriminelle kamrat Kullman dyker upp, exakt fem år och fyrtio dagar sedan de sågs sist. Han vill ha hjälp med att hämnas på en person han anser vara ansvarig för att han fått sitta fem år i fängelse. Kullman dröjer sig kvar på gården en längre tid och bringar obalans i Marias förhållande till Eddie genom att dra upp olika problem till ytan. Till slut lyckas han förmå Eddie att hjälpa honom med hämndaktionen.